Der wissbegierige Fritzel.wma
Windows Media Music Datei 649.4 KB

Der wissbegierige Fritzel

aus: E´ Pälzer Blummestreißel

(in Mundart zu lesen - Originalschreibweise siehe unten)

 

Die Mutter sucht ihr kleines Bübchen

treppauf, treppab, im ganzen Haus;

und, wie sie es nicht hat finden können,

da läuft sie in den Garten hinaus.

 

Und richtig, guck´, da sitzt das Kerlchen,

es hat ein Messer neben sich,

einen Bohrer in den kleinen Fingern

und plagt und plagt sich fürchterlich.

 

Du kriegst den Schnupfen, sagt die Mutter,

was machst du denn, Liebes – komm, stehe auf,

und trage dem Papa seinen Bohrer

gleich an sein richtiges Plätzchen hinauf.

 

Ich bohre ein tiefes, tiefes Löchlein,

sagt das Fritzel pfiffig, leise und schnell,

ich möchte einmal den Teufel sehen,

weißt du, Mutter, drunten in der Hölle.

 

Lina Sommer

 

Originalschreibweise:

folgt